home    news    konzerte    trio    atos in berlin    cds    bilder    kontakt  

CD "The Czech Album"

CD The Czech Album
 
 

Komponist:
Smetana, Dvorak

konzerte

02. Juni 2018

Berlin
(Heimathafen)


08. Juli 2018

London
(Wigmore Hall)


12. Juli 2018

Neuwied
(Abtei Rommersdorf)


27. August 2018

Preetz
(Klosterkirche)


28. September 2018

Winsen(Luhe)
(Marstall)


29. September 2018

Kiel-Kroog
(Stephanuskirche)


news

ATOS im Heimathafen III

Liebe Freunde,

und schon wieder geht es weiter im Heimathafen.Am 20. März können Sie uns überraschen!Wählen Sie direkt vor dem Konzert aus 30 großartigen Werken der Klavierliteratur aus.Auf der Bühne erfahren wir, welche drei Stücke wir spielen werden.
Spannend, spannend!!
Hier können Sie sich schon einmal einen Überblick verschaffen: 

Am Anfang:
L. van Beethoven: Trio B-Dur, op.11 „Gassenhauer“
C. Debussy: Trio G-Dur
J. Haydn: Trio A-Dur, Hob.XV:9
J. Haydn: Trio G-Dur, Hob.XV:25 „Zigeuner“
J. Haydn: Trio C-Dur, Hob.XV:27
W. A. Mozart: Trio B-Dur, KV 502
S. Rachmaninov: Trio Nr.1 g-moll, op.posth
D. Schostakowitsch: Trio Nr.1 C-Dur, op.8
J. Suk: Trio c-moll, op.2
J. Turina: Trio Nr.2, h-moll

Vor der Pause:
L. van Beethoven: Trio Es-Dur, op.1 Nr.1
L. van Beethoven: Trio G-Dur, op.1 Nr.2
L. van Beethoven: Trio D-Dur, op.70 Nr.1 „Geister“
L. van Beethoven: Trio Es-Dur, op.70 Nr.2
J. Brahms: Trio Nr.2 C-Dur, op.87
G. Cassad Trio C-Dur UND J. Francaix: Trio D-Dur
C. Chaminade: Trio Nr.2 a-moll, op.34
A. Dvorák: Trio Nr.4 e-moll, op.90 „Dumky“
F. Mendelssohn Bartholdy: Trio Nr.1 d-moll, op.49
R. Schumann: Trio Nr.2 F-Dur, op.80

Nach der Pause:
L. van Beethoven: Trio B-Dur, op.97 „Erzherzog“
J. Brahms: Trio Nr.1 H-Dur, op.8
A. Dvorák: Trio Nr 3 f-moll, op.65
G. Fauré: Trio d-moll op.120 UND L. Boulanger: D'un matin de printemps 
UND J. Francaix: Trio D-Dur
F. Mendelssohn Bartholdy: Trio Nr.2 c-moll, op.66
D. Schostakowitsch: Trio Nr.2 e-moll, op.67
F. Schubert: Trio B-Dur, op.99
F. Schubert: Trio Es-Dur, op.100
R. Schumann: Trio Nr.1 d-moll, op.63
P. Tschaikovsky: Trio a-moll, op.50

Viel Spaß beim aussuchen!!


ATOS im Heimathafen II

Liebe Freunde,

noch kaum ist der Beethoven-Marathon verklungen, freuen wir uns schon auf das nächste Konzert.
Am Freitag den 20. Februar spielen und singen wir gemeinsam mit unseren wunderbaren Gästen Michael Smallwood (Tenor), Isabel Charisius (Viola), Suyeon Kang (Violine), Matthew MacDonald (Bass) und Dominik Gaus (Trompete) ein abwechslungsreiches und spannendes Programm:

Es sind u.a. Auszüge aus dem Dumkytrio von Dvorak, dem Forellenquintett von Schubert,         Brahms´ Klavierquartett und dem Septett mit Trompete von Saint-Saens zu hören.
Außerdem Lieder von Beethoven, Massenet und Schubert.

Wir freuen uns auf Euch!!


ATOS Trio im Heimathafen

atos liebt...beethoven!

Am 30.1.15 werden wir zu Beginn unserer dritten Konzertsaison im Neuköllner Heimathafen alle sieben großen Klaviertrios von Ludwig van Beethoven spielen.
Der erste Teil beginnt um 17:30 Uhr, der zweite um 20:00 Uhr.
Ein beeindruckendes Erlebnis!

Die weiteren Termine sind:
20. Februar
20. März
17. April

den aktuellen Flyer finden Sie unter der Rubrik atos in berlin


"the russian album" ist CD des Monats bei Fono Forum

Liebe Freunde!

Daß unser "russian album" CD des Monats bei Fono Forum ist, freut uns riesig. Die Rezension ist hier nachzulesen. Viel Spaß beim Lesen!


CD-Besprechung auf klassik.com

Liebe Freunde!
Auf klassik.com gibt es eine weitere Besprechung unserer neuesten CD, dem "russian album", die wir Euch nicht vorenthalten möchten. SIe ist hier zu lesen.